Performance des digitalen Fashion-Handels


Performance des digitalen Fashion-Handels

 

Herrenbekleidungsprodukte im Wert von 167 Euro befinden sich durchschnittlich im Warenkorb von Handelsspezialisten, der Cost-per-Click liegt bei 71 Cent.

Zum Vergleich: Bei den Damenbekleidungsspezialisten liegt er bei 19 Cent und bei den Generalisten bei 29 Cent. Der Durchschnitt im Bereich Fashion beträgt 32 Cent.

Das Smartphone wird immer mehr zum Besuch der Shops genutzt (2014: 16 Prozent vs. 2016: 31 Prozent). Oft dient es jedoch nur der Recherche. Der eigentliche Kauf findet weiterhin größtenteils über den Desktop-PC statt (70 Prozent).  Hierbei sticht dagegen vor allem das Sportsegment heraus, denn hier wird besonders oft das Smartphone zu Recherchezwecken verwendet (43 Prozent).

 

 

mehr bei Onlinehändler News